Auszug aus einem Wörterbuch zum Wort Erbrecht | Erbengemeinschaft

Eine Erbengemeinschaft auflösen – was wichtig ist

Mehrere Erben einer Immobilie bilden eine Erbengemeinschaft. Diese ist natürlich nicht der Beginn einer langjährigen Freundschaft, sondern soll so schnell wie möglich aufgelöst werden. Das kann gerade bei einem Immobilienerbe schnell zu Uneinigkeiten und Streit führen. Wie also vorgehen, damit alles glimpflich abläuft? Um rundum informiert zu sein und einen neutralen Dritten an der Seite…

Eine Frau sitzt in der Küche und sucht in Ihrem Sparschwein nach Geld

Erbschaftssteuer – wenn die Erbimmobilie unbezahlbar wird

Geerbte Immobilien selbst zu halten, geht fast nur noch, wenn man die zu hohe Erbschaftssteuer begleichen kann. Das Familienhaus wird für Erben öfter zur finanziellen Belastung. Warum ist das so und wie kommt man aus der Kostenfalle raus? Eine geerbte Immobilie soll oft im Familienbesitz bleiben. Denn meist hängen an der Erbimmobilie viele schöne Erinnerungen.…

Das Modell eines Hauses steht auf einem Taschenrechner | Immobilie geerbt

Was tun, wenn die geerbte Immobilie zu teuer wird?

Eine Immobilie zu erben, ist oft nicht einfach. Gerade wenn es mehrere Erben gibt, kommt es immer wieder zu Streitigkeiten. Dazu ist eine Erbimmobilie oft auch eine finanzielle Frage. Nicht selten tappen Erben in die Schuldenfalle. Ist die Erbschaftssteuer zu hoch, bleibt vielen Erben oft nur die Möglichkeit, die Immobilie zu verkaufen. Nutzen Ehepartner oder…

Zahl des Monats Januar: 72 Prozent

Erbt man eine Immobilie, kommt immer die Frage der Nutzung auf. Verkauft man oder vermietet sie lieber oder aber zieht man selbst ein? In Deutschland entscheidet sich die Mehrheit für die beiden letzten Punkte. 72 Prozent nutzen laut einer Studie des Deutschen Instituts für Altersvorsorge ihre geerbte Immobilie selbst oder vermieten sie, so dass sie…

Erbimmobilie – Warum der Erbschein wichtig ist

Wer eine geerbte Immobilie verkaufen möchte, benötigt einen Nachweis, dass diese ihm auch gehört. Im Idealfall existiert ein Testament, das den neuen Eigentümer benennt. Gibt es das nicht, wird ein Erbschein benötigt. Ein Erbschein gibt Auskunft über das Erbrecht. Er beinhaltet, wer Erbe ist und wie groß der Erbteil ist. Ausgestellt wird er von Nachlassgericht.…

Damit die geerbte Immobilie nicht zu teuer wird

Für viele ist eine geerbte Immobilie die einzige Möglichkeit, sich den Traum vom Eigenheim zu erfüllen. Allerdings stellt sich oft heraus, dass die Selbstnutzung gar nicht so günstig ist. Damit Sie sich trotz geerbter Immobilie nicht verschulden, sollten Sie sich ein paar wichtige Fragen stellen. Muss ich Erbschaftssteuer zahlen? Profimakler kennen das: Immer wieder kommen…