Ein Mann vor Strommasten im Sonnenuntergang - Strompreise- lohnt sich der Wechsel

Strompreise: lohnt sich der Wechsel zum Grundversorger?

In jeder Region Deutschlands gibt es einen Stromgrundversorger. Wer in eine neue Immobilie zieht und noch keinen anderen Stromanbieter gewählt hat, bezieht Strom vom jeweiligen Grundversorger. Dabei gelten diese im Vergleich zu anderen Anbietern als teuer. Aber ist das wirklich so oder kann es sich finanziell lohnen, zum Grundversorger zu wechseln? Der Grundversorger einer Region…

Zeichnung eines Einhorns auf Wolken - Makler Mythos Teil 3

Mythos Makler: was kann er, was darf er? Teil 3

Vorurteile gegenüber Maklern gibt es einige. Aber treffen sie tatsächlich zu? In der Regel geht es darum, was ein Makler tun darf und was er tun kann. Lesen Sie hier, was an den Maklermythen wirklich dran ist. Mythos 7: Makler bevorzugen bestimmte Käufergruppen. Ob sie sich die Immobilie überhaupt leisten können, wird hinterher festgestellt. Dieser…

Zeichnung eines Zentauren mit blauem Blazer vor einem pinken Hintergrund - Makler Mythos

Mythos Makler: was kann er, was darf er? Teil 2

Vorurteile gegenüber Maklern gibt es einige. Aber treffen sie tatsächlich zu? In der Regel geht es darum, was ein Makler tun darf und was er tun kann. Lesen Sie hier, was an den Maklermythen wirklich dran ist. Mythos 4: Makler sind oft keine zertifizierten Sachverständige für die Wertermittlung, weshalb häufig ein kostenpflichtiges Wertgutachten für den…

Die römische Zahl zwei in weiß vor einem grünen Rasen - Der Grundbuchauszug

Zahl des Monats November: II

Der Grundbuchauszug ist eines der wichtigsten Dokumente für den Eigentümer von Immobilien. Denn eins ist sicher: nur wer im Grundbuch als Eigentümer festgehalten ist, ist es rechtlich auch. Für den guten Überblick ist der Auszug in drei Abteilungen aufgeteilt. Wir werfen einen Blick auf die Abteilung II: dort sind Lasten und Beschränkungen aufgeführt. Wenn sich…

Collage aus Mann mit rotem Schal, Lorbeerenkranz, Handy und Laptop - Maklermythen

Mythos Makler: was kann er, was darf er? Teil 1

Vorurteile gegenüber Maklern gibt es einige. Aber treffen sie tatsächlich zu? In der Regel geht es darum, was ein Makler tun darf und was er tun kann. Lesen Sie hier, was an den Maklermythen wirklich dran ist. Mythos 1: In Kaufverträgen tauchen oft unerlaubterweise Makleransprüche zur Provisionsvollstreckung auf, die dann aufwendig wieder entfernt werden müssen.…

Zeichnung eines Hauses, das auf der Kippe an einer Klippe steht - Immobilienverkauf, Notverkauf

Notverkauf: Welche Fehler gibt es?

Auch wenn ein Immobilienverkauf schnell erfolgen muss und das Geld dringend gebraucht wird, ist es wichtig, dabei bedacht vorzugehen. Sonst kommt es zu Verkaufsfehlern, die sich unter anderem auch auf den Verkaufserlös auswirken können. Die Gründe für den schnellen Verkauf fallen unterschiedlich aus. Entweder können beispielsweise die Raten der Immobilienfinanzierung nicht mehr beglichen werden oder…

Vor einem weißen Hintergrund steht in blauer und roter Schrift: "Die Bewertung einer Lage kann sich ändern" | Immobilienbewertung

Video: Wie beeinflusst die Lage den Wert der Immobilie?

Durch An- oder Umbau lässt sich der Wert einer Immobilie beeinflussen. Die Lage dagegen lässt sich nicht verändern. Dennoch kann zu unterschiedlichen Zeiten die Lage den Wert einer Immobilie erhöhen oder senken. Welchen Einfluss hat also die Lage? Der Standort einer Immobilie ist eines der wichtigsten Kriterien, aus denen ihr Wert abgeleitet werden kann. Allerdings…

Vor einer Steinmauer steht eine grüne 3 | Haus aus dem 3D-Drucker

Zahl des Monats: 3D

3D-Drucker kommen auch beim Bau neuer Immobilien zum Einsatz. 2021 kam in Europa das erste Tiny House aus dem 3D-Drucker. Erbaut wurde es vom dänischen 3D-Druck-Bauunternehmen 3DCP Group. Das Start-up möchte mit der modernen Hausbaumethode den Bau neuer Gebäude klimafreundlicher machen. Das erste Tiny House aus dem 3D-Drucker hat eine Wohnfläche von gerade mal 37…

Auszug aus einem Wörterbuch zum Wort Erbrecht | Erbengemeinschaft

Eine Erbengemeinschaft auflösen – was wichtig ist

Mehrere Erben einer Immobilie bilden eine Erbengemeinschaft. Diese ist natürlich nicht der Beginn einer langjährigen Freundschaft, sondern soll so schnell wie möglich aufgelöst werden. Das kann gerade bei einem Immobilienerbe schnell zu Uneinigkeiten und Streit führen. Wie also vorgehen, damit alles glimpflich abläuft? Um rundum informiert zu sein und einen neutralen Dritten an der Seite…

Eine eiserne fünf in einem Ring an einer Hauswand | Erneuerbare Energien

Zahl des Monats: 5

Erneuerbare Energien werden immer wichtiger in der Immobilienwirtschaft. Das belegt nun auch das Statistische Bundesamt (Destatis) in seiner Pressemitteilung vom 8. September 2022. Nur noch ungefähr jede fünfte Wohnimmobilie, die das erste halbe Jahr in 2022 eine Baugenehmigung erhalten hat, wird mit Gas als Hauptenergieträger geheizt. Insgesamt wurden laut der Destatis-Mitteilung in der Jahreshälfte 2022…

Vier Kaufinteressenten stehen um eine Immobilie und geben eine Kaufzusage ab | Bieterverfahren

Video: Bieterverfahren: So verhandeln Sie den Preis für Ihre Immobilie nach oben

Das Bieterverfahren ist eine mögliche Strategie, um den Kaufpreis mit ausgewählten Kaufinteressenten zu verhandeln. Diese Methode bietet beiden Seiten größeren Verhandlungsspielraum. Wann lohnt es sich, das Bieterverfahren anzuwenden und was ist dabei für Eigentümer wichtig? Der Verkäufer kann das Bieterverfahren entweder von Anfang an als Teil der Preisstrategie einplanen oder später bei mehr Anfragen als…

Ein Häuschen steht auf einem Stapel Papiere - Lastenfreiheit

Höherer Immobilienwert durch Lastenfreiheit

Der Wert einer Immobilie wird maßgeblich von materiellen Kriterien wie Lage, Gebäude, Grundstück und Ausstattung bestimmt. Doch auch immaterielle Kriterien wie eine Wege- oder Wohnrecht haben einen Einfluss auf den Wert. Für den Käufer sind solche Lasten sehr wichtig – denn schließlich bestimmen diese, wie frei er über die Immobilie verfügen kann. Beim Erwerb einer…

Auf einer Metallplakette mit 4 Schrauben steht eine weiße 8 | Immobilie im All

Zahl des Monats: 8 Gäste

8 Gäste – so viel passen in die vom amerikanischen Raumfahrtunternehmen Space Perspective geplante Bar in der Stratosphäre am Rande des Weltraums. Die Weltraumbar befindet sich in knapp 32 km Höhe und liegt circa zwei Kilometer über die Ozonschicht. Das Raumschiff Neptune soll nahezu emissionsfrei sein und besteht aus Rohstoffen, die nach dem Flug wiederverwertet…

Eine Hand zeichnet auf weißem Untergrund ein Haus mit Effizienzklassen - Immobiliensanierung

Energieeffizient sanieren mit Wertsteigerung

Fachleute sind sich einig: Der Sanierungsbedarf bei deutschen Immobilien ist enorm. Etwa 70 Prozent aller Häuser in Deutschland sind in einem energetisch schlechten Zustand. Deshalb besteht bei Ein- und Zweifamilienhäusern in Deutschland für Käufer eine Nachrüstpflicht. Folgendes sollten Käufer von älteren Immobilien beachten. Laut Energieexperten verbrauchen unsanierte Wohnimmobilien 150 bis 200 Kilowattstunden (kWh) Endenergie pro…

Ortschaft in Vogelperspektive

Grundsteuer – was müssen Eigentümer jetzt beachten?

Die Berechnung der Grundsteuer wurde reformiert, da sie laut dem Bundesfinanzhof verfassungswidrig war. Die Folge ist, dass bis Ende des Jahres 2024 rund 35 Millionen Grundstücke neu bewertet werden müssen. Die neue Grundsteuer wird zwar erst ab dem 1. Januar 2025 erhoben, dennoch müssen alle Eigentümer von Immobilien noch dieses Jahr bis zum 31. Oktober…

Drei Modellhäuschen stehen auf Stapeln von Münzen - Immobilienfinanzierung

Inflation, steigende Zinsen, Energiekrise – wie finanziert man jetzt eine Immobilie (weiter)?

Hinter uns liegt eine lange Niedrigzinsphase, die vielen erlaubte, einen Immobilienkredit aufzunehmen. Aktuell allerdings verbauen die hohen Tilgungsraten so manchem den Wunsch nach einer eigenen Immobilie. Auch die drohende Kostenexplosion der Nebenkosten führt zu Unsicherheiten. Wie kann der Immobilienwunsch oder ein bestehender Kredit dennoch weiter finanziert werden? Im Hinblick auf eine Kreditlaufzeit von zehn Jahren,…

Die Zahl 70,7 Prozent in gelb vor einer Backsteinmauer - Energieversorgung

Zahl des Monats: 70,7 Prozent

Viele Privathaushalte heizen immer noch mit Öl und Gas. Vor allem für ältere Bestandsbauten sind diese fossilen Ressourcen immer noch wichtige Energieträger. Aus einer Pressemitteilung des Statistischen Bundesamtes (Destatis) vom 21. Juli 2022 geht hervor, dass 2019 knapp die Hälfte der privaten Haushalte (41,2 Prozent) Erdgas zur Deckung des Bedarfs an Wohnenergie nutzten. Auch für…

Die Zahl 293393 in Gold vor einer Fensterwand - Neubauwohnungen

Zahl des Monats Juli: 293.393

Die Bundesregierung hat ihr Ziel 400.000 Wohnungen neu zu bauen im Jahr 2021 verfehlt. Das geht aus einer aktuellen Pressemitteilung vom 23. Mai 2022 des Statistischen Bundesamtes hervor.  Dabei ist Wohnungsknappheit allgegenwärtig. Vor allem an bezahlten Wohnraum und Sozialwohnungen fehlt es deutschlandweit. Neben dieser Tatsache verschärft auch die Zunahme der Pro-Kopf-Wohnfläche das Ganze. In der…

Collage aus gemalten Häusern in verschiedenen Grüntönen - Immobilienbau

Immobilien und ESG – was muss ich wissen?

Gebäude sollen europaweit bis 2050 klimaneutral werden. Das hat auch Auswirkungen auf Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern. Doch was bedeutet das konkret für Häuslebauer und Besitzer älterer Immobilien, die Ihr Eigenheim selbst bewohnen? Der Klimaschutz hat seit einigen Jahren Einzug in die Welt der Immobilien gehalten. Nachhaltiges Bauen wird mit Blick auf die weltweite Ressourcenknappheit…

Vater und Sohn sitzen vor gelbem Sofa auf dem Boden und spielen mit Bauklötzen - Scheidungsimmobilie

Das Nestmodell – eine Alternative nach der Scheidung?

Wenn sich ein ehemaliges Paar scheiden lässt, bedeutet das vor allem für die gemeinsamen Kinder eine komplette Änderung ihrer Lebenssituation. Oft steht ein Umzug ins Haus. Mit dem sogenannten Nestmodell wird dieser umschifft und die Kinder bleiben in der vorher gemeinsam bewohnten Immobilie. Die Eltern wechseln sich in einem Ein- oder Zweiwochenrhythmus ab und leben…

3D-Illustration eines konzeptionellen Messgeräts mit Nadel, die auf sehr gut zeigt- Geschäftskreditbewertungskonzept Bonitätsprüfung

Bonitätsprüfung – damit der Immobilienverkauf nicht platzt

Ihr Kaufinteressent ist sympathisch, Sie gehen mit ihm zum Notar und unterschreiben den Kaufvertrag. Doch dann kommt die böse Überraschung: Der Immobilienverkauf muss rückabgewickelt werden und die Vermarktung von vorne beginnen. Warum? Die Finanzierung Ihres Käufers ist geplatzt. Mit einer Bonitätsprüfung kann das vermieden werden. Die Rückabwicklung des Immobilienverkaufs und mit der Vermarktung wieder von…

Ein Pärchen öffnet die Haustür und empfängt Kaufinteressenten zur Immobilienbesichtigung | Immobilienbesichtigung

So klappt die Besichtigung beim Immobilienverkauf

Keiner kauft gerne die Katze im Sack. Egal wie schön das Exposé ist, Immobiliensuchende möchten eine Immobilie vor dem Kauf besichtigen, bevor sie sie kaufen. Immobilienverkäufer müssen sich nicht nur Zeit für die Termine nehmen, sondern sich auch gut vorbereiten. Sonst kann es schnell passieren, dass von den zahlreichen Interessenten kein Käufer übrigbleibt. Damit Eigentümer…

Illustration: Ein Mann hakt auf eine Checkliste Punkte ab vor einem blauen Hintergrund | Checkliste Immobilienverkauf

Checkliste: für den optimalen Hausverkauf

Um eine Immobilie in kurzer Zeit und zu einem marktgerechten Preis zu verkaufen, muss an vieles gedacht werden. Was Qualitätsmakler quasi aus dem Effeff machen, ist für Laien oft keine einfache Angelegenheit. Immer wieder wissen Immobilienverkäufer nicht, wie viel die Immobilie wirklich wert und was die optimale Preisstrategie ist. Immer wieder fehlen verkaufsrelevante Unterlagen oder…

Auf blauen Badfliesen steht 5,5 in oranger Schrift | Barrierefreie Immobilie

Zahl des Monats Mai: 5,5 Kriterien

Laut des Forschungsinstituts empirica gibt es elf Kriterien, an denen sich erkennen lässt, wie barrierefrei eine Immobilie ist. Deutsche Seniorenhaushalte erfüllen durchschnittlich nur die Hälfte dieser Kriterien. Besonders einkommensschwache oder Seniorenhaushalte in Städten sind mit einer höheren Wahrscheinlichkeit nicht barrierefrei. Egal ob Treppen, Bad oder Schwellen am Boden, egal ob Eingangsbereich oder Zimmer – die…

Wohnheim für Senioren

Kapitalanlage Pflegeimmobilien

Wir werden immer älter. Diese demografische Entwicklung sorgt in logischer Konsequenz dafür, dass der Bedarf an Pflegeeinrichtungen stetig steigt. Daraus wiederum resultiert, dass auch Pflegeimmobilien für Kapitalanleger immer mehr zur interessanten Anlagemöglichkeit werden. Der Laie fragt sich dabei: wie kann man denn in Pflegeimmobilien investieren und sie letztendlich als Geldanlage nutzen? Wie bei anderen Investments…

Ein Gavel, oder Richterhammer, aus Holz liegt auf seinem Resonanzblock aus Holz auf einem glänzenden schwarzen Tisch und im Hintergrund steht ein Hausmodell aus Holz | Lebenslanges Wohnrecht

Mit lebenslangem Wohnrecht in der Immobilie bleiben

Mit einem lebenslangen Wohnrecht können Sie eine Immobilie bewohnen, ohne diese zu besitzen oder dafür Miete zu zahlen. Ein Wohnrecht wird im Grundbuch eingetragen und lohnt sich, wenn Sie Ihre Immobilie verschenken oder verrenten möchten. Dabei gibt es Einiges zu beachten. Laut Daten des Statistischen Bundes aus dem März 2022 steigen die Nettokaltmieten seit 2019…

Auf einem abgeschnittenen Baum steht auf den Baumringen eine 65 | Holzhochhaus Hamburg

Zahl des Monats April: 65 Meter

In der Hamburger HafenCity entsteht Deutschlands größtes Holzhochhaus. Das Bauprojekt „Roots“ soll über 5.000 Kubikmeter Nadelhölzer verbrauchen, 65 Meter hoch werden und 18 Stockwerke umfassen. Damit übertrifft es seinen zehnstöckigen Vorgänger „SKAIO“ in Heilbronn. In dem Hamburger Holzhochhaus soll es 181 Wohneinheiten geben. 53 davon sollen als Sozialwohnungen vermietet werden. Sind die Zeiten von Beton…

Drei Tauben sitzen auf Ziegeln auf einem Dach | Vogelrutsche

Taubendreck den Kampf ansagen

Taubenkot sieht nicht nur unschön aus, er greift auch die Gebäudesubstanz an und birgt gesundheitliche Risiken. Um Gesundheit und Gebäude zu schützen, sollte der Taubendreck regelmäßig vom Profi entfernt werden. Um die Kosten für eine Reinigung zu minimieren, gibt es tierfreundliche Methoden, um Tauben von der Immobilie fernzuhalten. Eine Verunreinigung durch Taubenkot bedeutet für Immobilien…

rote und blaue Aufschrift "lohnt sich eine Sanierung vor dem Verkauf?" auf grauen Hintergrund

Video: Lohnt sich die Sanierung vor dem Verkauf?

Soll eine Immobilie gewinnbringend verkauft werden, stellen sich viele Eigentümer die Frage: Wie steigere ich den Wert meiner Immobilie? Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Unter anderem durch die Instandsetzung von Haus oder Wohnung. Doch lohnt sich eine Sanierung wirklich immer vor dem Verkauf? Ob und wann sich wertsteigernde Sanierungen lohnen, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab.…

Zeichnung: 5 Männer stehen nebeneinander. Auf einem der Männer ist eine Lupe gerichtet.

So erkennen Sie Scheininteressenten

Viele Immobilienverkäufer können sich derzeit vor Anfragen kaum retten. Doch nicht jeder, der sich meldet, hat ein ernsthaftes Interesse an der Immobilie. Immer wieder kommen Besichtigungstouristen, die sich eine Immobilie nur mal anschauen wollen – freilich ohne es dem Verkäufer zu sagen. Doch es gibt Möglichkeiten, Scheininteressenten frühzeitig zu erkennen und unnötige Besichtigungen zu vermeiden.…

Ein älteres Ehepaar sitz auf einer Holzbank, die sich neben einer Wiese befindet.

Mehr finanzielle Freiheit mit einer Zeitrente für Ihre Immobilie

In Zeiten von Preissteigerungen wird bei vielen das Geld knapper. Für viele Senioren beispielsweise reicht die Rente gerade mal zum Leben. Die Immobilienverrentung ist eine gute Möglichkeit, mehr finanzielle Freiheit zu erlangen. Eine Variante der Immobilienverrentung ist die Zeitrente. Kurz gesagt ist Immobilienverrentung die Möglichkeit, die eigene Immobilie zu verkaufen und dennoch darin wohnen zu…

25 % steht an einer Mauer | Seniorenhaushalte

Zahl des Monats März: 25 Prozent

25 Prozent aller deutschen Haushalte bewohnen ausschließlich Menschen, die 65 Jahre alt oder älter sind. Zu diesem Ergebnis kam das Statistische Bundesamt. Somit bewohnen Senioren über 65 Jahre 10,3 Millionen Haushalte in Deutschland. Mehr als die Hälfte davon (rund 58 Prozent) besitzt Wohneigentum. Die große Mehrheit der Befragten möchte auch so lang wie möglich im…

Eine rote Ortsmarkierung zeigt auf einer Karte, wo sich eine Immobilie befinden soll | Immobilie finden

Versteckte Immobilien finden

Die Suche nach einem passenden Haus oder einer Wohnung ist nicht leicht, wenn auf den Immobilienportalen kaum Angebote oder nur „unattraktive“ Angebote zu finden sind. Nicht wenige Verkäufe laufen unter der Hand ab. Doch wie finden Interessenten solche „unsichtbaren“ Immobilien abseits vom offiziellen Immobilienmarkt? Unsichtbare Immobilien sind Objekte, die nicht direkt inseriert werden. Solche Angebote…

Eine Frau sitzt in der Küche und sucht in Ihrem Sparschwein nach Geld

Erbschaftssteuer – wenn die Erbimmobilie unbezahlbar wird

Geerbte Immobilien selbst zu halten, geht fast nur noch, wenn man die zu hohe Erbschaftssteuer begleichen kann. Das Familienhaus wird für Erben öfter zur finanziellen Belastung. Warum ist das so und wie kommt man aus der Kostenfalle raus? Eine geerbte Immobilie soll oft im Familienbesitz bleiben. Denn meist hängen an der Erbimmobilie viele schöne Erinnerungen.…

Das Modell eines Hauses steht auf einem Taschenrechner | Immobilie geerbt

Was tun, wenn die geerbte Immobilie zu teuer wird?

Eine Immobilie zu erben, ist oft nicht einfach. Gerade wenn es mehrere Erben gibt, kommt es immer wieder zu Streitigkeiten. Dazu ist eine Erbimmobilie oft auch eine finanzielle Frage. Nicht selten tappen Erben in die Schuldenfalle. Ist die Erbschaftssteuer zu hoch, bleibt vielen Erben oft nur die Möglichkeit, die Immobilie zu verkaufen. Nutzen Ehepartner oder…

Neonpinke Zahl auf schwarzen Hintergrund

Zahl des Monats Februar: 136.000.000 m²

Bis 2025 könnten durch Umnutzung, beziehungsweise Umwandlung, von Büroflächen 136 Millionen Quadratmeter für Wohnungen gewonnen werden. Das hat eine kürzlich erschienene Studie des Verbändebündnisses Wohneigentum untersucht. In den unter Wohnungsknappheit leidenden Innenstädten wäre das eine kleine Erleichterung. Durch die Verlagerung von Büroarbeitsplätzen ins Homeoffice oder in Coworking-Spaces könnten so 235.000 neue Wohnungen in den Innenstädten…

Schneller einen Käufer finden mit virtueller Möblierung

Der Kauf einer Immobilie ist immer auch eine emotionale Angelegenheit. Mit Zahlen und Fakten allein lassen sich Kaufinteressenten nur selten überzeugen. Professionelle Immobilienfotos sind nach wie vor unerlässlich. Doch bei Fotos von leeren Zimmern fällt es Interessenten oft schwer, sich diese bewohnt vorzustellen. Um dies potentiellen Käufern zu erleichtern und sie von der Immobilie zu…

Wo und wie inseriere ich meine Immobilie am besten?

Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten, steht schnell die Überlegung an, wie Sie potenzielle Kaufinteressenten am besten erreichen können. Liest überhaupt noch jemand Zeitungsinserate oder reicht es, die Immobilie online zu bewerben? Da kommt es auf die Zielgruppe an, über die Sie sich vor dem Verkauf ebenfalls klar werden sollten. Wen möchten Sie mit Ihrem…

Zahl des Monats Januar: 72 Prozent

Erbt man eine Immobilie, kommt immer die Frage der Nutzung auf. Verkauft man oder vermietet sie lieber oder aber zieht man selbst ein? In Deutschland entscheidet sich die Mehrheit für die beiden letzten Punkte. 72 Prozent nutzen laut einer Studie des Deutschen Instituts für Altersvorsorge ihre geerbte Immobilie selbst oder vermieten sie, so dass sie…

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise 2022?

Bleibt die Nachfrage nach Immobilien auch in diesem Jahr so hoch wie im letzten? Immer mehr Besserverdienende legen ihr Geld in Immobilien an. Doch die Notenbank der USA beendet aufgrund der hohen Inflation die lockere Zinspolitik. Wenn auch die Europäische Zentralbank (EZB) nachzieht und den Leitzins anhebt, könnten Immobilienkredite teurer werden. Die Nachfrage könnte dann…